Versandkosten

Sämtliche auf diesen Seiten genannten Produktpreise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Versandkosten für Deutschland

Zu den Produktpreisen kommen die Versandkosten hinzu. Die Versandkosten richten sich nach dem Bestellwert (Bestellwert ohne Gutscheine und ohne Rabatt).

Bei einem Warenwert unter 100,00 Euro fallen bis zu 8,90 Euro Versandkosten an. Bereits ab 100,00 Euro Bestellwert liefern wir frei Haus Deutschland! Die Lieferung per Paketdienst erfolgt immer frei Haus und bei Speditionslieferung frei Bordsteinkante.

Für Produkte, die nicht im Shop erhältlich (Sonderbestellungen) sind, fallen immer Versandkosten an. Die Versandkosten sind vorher zu erfragen.

Versandkosten nach Österreich

15,90 Euro

Versandkosten in die Schweiz

36 Euro

Zoll-Gebühren

Bei Lieferungen in das Nicht-EU-Ausland fallen evtl. zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an, sobald das Paket Ihr Land erreicht hat. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten; auf deren Höhe haben wir keinen Einfluss und können diese daher nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Weitere Informationen finden Sie bei Ihrem örtlichen Zollamt oder bei Steuern und Zollunion.

Versandkosten weiteres Ausland

Wir liefern selbstverständlich auch ins Ausland. Bitte fragen Sie die anfallenden Versandkosten für Ihr Land bei uns an und teilen Sie uns in der Anfrage Ihre Postleitzahl, Ort und die gewünschten Artikel mit: per Mail: info@ittermann.de, per Telefon +49 36929 750 oder per Fax +49 36929 7535

Wir erstellen Ihnen ein entsprechendes Angebot über die Versandkosten und Lieferbedingungen. Gerne hören wir von Ihnen.

Zoll-Gebühren

Bei Lieferungen in das Nicht-EU-Ausland fallen evtl. zusätzlich Zölle, Steuern und Gebühren an, sobald das Paket Ihr Land erreicht hat. Gebühren für die Zollfreigabe gehen zu Ihren Lasten; auf deren Höhe haben wir keinen Einfluss und können diese daher nicht vorhersagen. Die Zollbestimmungen variieren von Land zu Land beträchtlich. Weitere Informationen finden Sie bei Ihrem örtlichen Zollamt oder bei Steuern und Zollunion.